Food Design - Essen mit allen Sinnen: Food Design - Essen mit allen Sinnen


...
Food Design - Essen mit allen Sinnen

Food Design - Essen mit allen Sinnen

Quelle:3sat

Warum lieben Menschen Mozartkugeln, Fischstäbchen, zweistielige Eislutscher, Überraschungseier und die breite Palette der italienischen Nudeln in all ihrer schier unerschöpflichen Formenvielfalt? Im Zeitalter der weltweiten Industrialisierung wird der äußeren Form der in Massenproduktion hergestellten Lebensmittel ein enormes Maß an Marktforschung, Entwicklungsaufwand und
technischem Know-how gewidmet.
"Food Design" ist ein wesentlicher Bestandteil unserer zeitgenössischen Kultur.
Die Dokumentation "Food Design" erzählt vom Tüfteln der Food Designer an Form, Farbe und sogar Klang ihrer Produkte und vom zuweilen seltsamen Verhältnis des Menschen zu den Nahrungsmitteln, zur Natur und zu sich selbst.
Warum lieben wir Mozartkugeln, Fischstäbchen, den zweistieligen Twinny-Eislutscher, Überraschungseier und die breite Palette der italienischen Nudeln in all ihrer schier unerschöpflichen Formenvielfalt? Von Beginn seiner Geschichte an ist der Mensch bestrebt, dem, was er isst, Gestalt und Form zu geben. Heute, im Zeitalter der weltweiten Industrialisierung, wird der Formgebung, der äußeren Form der in Massenproduktion hergestellten Lebensmittel ein enormes Maß an Marktforschung, Entwicklungsaufwand und tech